2. Mannschaft neu

Zweite Mannschaft verliert in Bankholzen-Moos

SC Bankholzen-Moos - SC Pfullendorf II 4:2 (2:0)

Am Samstagnachmittag bestritt die zweite Mannschaft des SC Pfullendorf ihr viertes Testspiel. Beim SC Bankholzen-Moos unterlag die Schwager-Elf mit 4:2 (2:0).

Die Pfullendorfer kamen schlecht ins Spiel und kassierten bereits in der ersten Spielminute das 1:0 durch Sigfrit Stetter. Im Anschluss wurde der SCP besser, allerdings konterten die Gastgeber stark und gingen durch Marc Buchstor mit 2:0 in Führung (29.). In den letzten 15 Minuten der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen.

Der Beginn der zweiten Halbzeit war identisch mit dem der ersten. Bankholzen-Moos traf erneut direkt mit dem ersten Angriff: Sigfrit Stetter machte das 3:0 (47.). Auch im Anschluss waren die Gastgeber besser und die Linzgauer hatten ihre Probleme. So fiel in der 59. Minute das 4:0 durch Wendel Overlack. Am Ende war die Schwager-Elf deutlich überlegen: Daniel Abdulahad konnte mit einem Doppelpack noch auf 4:2 verkürzen (75.,79.).

SC Pfullendorf II: 1 Reinhardt (46. 22 Imeri) – 4 Agu, 5 Klasan, 6 Schwager, 8 Vovchok, 9 Eskicioglu, 10 Yildiz, 12 Lorber, 14 Schwahn, 17 Büber, 18 Abdulahad

Tore: 1:0 (4.) Stetter, 2:0 (29.) Buchstor, 3:0 (47.) Stetter, 4:0 (59.) Overlack, 4:1 (75.) Abdulahad, 4:2 (79.) Abdulahad

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren