U12 gewinnt internationales U13 Turnier in Ailingen

U12 gewinnt internationales U13 Turnier in Ailingen

Bereits das erste Spiel des Tages machte deutlich, wie der SC Pfullendorf beim Turnier auftreten würde. Gegen früh pressende Kressbronner wurde mit vereinten Kräften ein 0:0 erkämpft. Aus einer sicheren Abwehr heraus wurden kaum Torchancen zugelassen.
Im zweiten Spiel konnte sich das U12 Team, das sich zum 1.7. auf einigen Positionen verstärken konnte, gegen den SV Brochenzell den ersten Sieg landen.

Weil in der Gruppe dann ein weiteres Remis gegen das bessere Ailinger Team und ein 3:0 gegen den TSV Schlachters folgten, konnte die Klink- Elf die Vorrunde als Gruppenerster abschließen. Im Halbfinale mussten sich die in rot spielenden Youngster mit dem TSV Pfuhl auseinandersetzen. Nach einem ausgeglichenen Spiel mit Chancen auf beiden Seiten folgte die Entscheidung schließlich im Neunmeterschießen. Den entscheidenden letzten Neunmeter verwandelte Osman Kedikli zum 1:0 Sieg, nachdem zuvor im Tor Pascal Bräuning seinen Kasten weiter sauber hielt.

Im Endspiel traf man auf den Titelverteidiger aus Wasseralfingen. Das U13 Team war den aufopferungsvoll kämpfenden Linzgauern körperlich deutlich überlegen und erspielte sich mehrere gute Chancen, die aber wieder einmal durch Torspieler Pascal Bräuning und die stets wache Verteidigung vereitelt wurden.
Weil es auch hier nach regulärer Spielzeit 0:0 stand, musste die Entscheidung erneut vom Neunmeterpunkt fallen. Mit 2:1 setzten sich erneut die Linzgauer durch, besonders stark dass jetzt erst der erste Gegentreffer des Turniertages hingenommen werden musste.

Ein rundum gelungener Tag für die U12, die aus der Häfler-Vorstadt einen Wanderpokal mit nach Hause bringt, samt der sportlichen Verpflichtung, diesen im nächsten Jahr zu verteidigen.

Für den SC Pfullendorf spielten:
Pascal Bräuning, Seymen Albayrak, Selim Kedikli, Louis Klink, Lewin Klink, Tim Boos, Tim Schley, Osman Kedikli, Philip Schuster, Niklas Freitag, Mehmet Can Eleroglu, Erik Baier, Leon Hug und Francesco Solamo
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren