U12 Qualiturnier zum Sparkassencup in Radolfzell
U12 Qualiturnier zum Sparkassencup in Radolfzell
U12 Qualiturnier zum Sparkassencup in Radolfzell
U12 Qualiturnier zum Sparkassencup in Radolfzell
U12 Qualiturnier zum Sparkassencup in Radolfzell45

U12 2. Platz beim Qualiturnier in Radolfzell

Der Einladung aus Radolfzell folgte die D2 gerne und startete am U12 Qualifikationsturnier für den Sparkassen Cup am 4.1.
Nur der Sieger geht in die Hauptrunde .

Im Modus jeder gegen jeden musste man also alles gewinnen um dabei zu sein am 4.1.2019 beim Haupturnier des Sparkassen Cups.

Als erstes spielte man gegen den SV Markelfingen. Unsere Jungs hatten mit dem Gegner kaum Probleme, spielten sich gute Chancen heraus und gewannen verdient mit 2:1. Gegen den Hegauer FV brannte nichts an und man fuhr einen souveränen 4:1 Sieg ein. Auch die nächsten beiden Spielen gegen Singen und Donaueschingen wurde mit 4:1 und 3:1 gewonnen. Da auch der FC Radolfzell 2 alle seine Spiele bisher gewann , kam es nun zum sogenannten Endspiel. Der Gastgeber aus Radolfzell ging durch paar kleine Fehler unsere Mannschaft mit 2:0 in Führung. Es schien schon alles verloren, doch die Jungs kämpften sich nochmal ran und erzielte den verdienten Anschlusstreffer. Jetzt war die D2 die bessere Mannschaft und drückte auf das 2:2 . Es kamen gute Gelegenheiten und einen Pfostenschuss für unsere Mannschaft heraus. Doch leider ist es oft so, machst du vorne nicht die Tore bekommst du sie hinten und so machte Radolfzell am Schluss das 3 und 4:1. Es war ein verdienter Sieg der Mettnauer U12 und die U12 des SCP gratuliert herzlich zum Turniersieg.

Unsere Truppe zeigte eine tolle Turnierleistung und kann absolut zufrieden sein, man bekam sogar vom Ausrichter ein großes Lob . Es war ein toller Tag und ein klasse Turnier . 

Für den SCP spielten:

1 Bräuning, 2 Eleroglu, 3 Fiat, 4 Kedikli O. , 5 Kedikli S. , 6 Müller, 7 Schley, 8 Schuster
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren