U10 wird Zweiter beim U11 Turnier in Laiz

U10 wird Zweiter beim U11 Turnier in Laiz

Beim E-Jugendturnier am vergangenen Samstag startete unsere E2 mit einem hohen 6:0 Sieg gegen den FC Laiz II.

Der Gruppensieg musste angepeilt werden, da hier keine Habfinals gespielt wurden und nur der Gruppenerste direkt in das Finale einzog.

Die Aufgabe wurde pflichtgemäß erfüllt.

Mit einem 4:0 gegen Bolstern, einem 2:0 gegen Krauchenwies und einem abschließenden 5:0 gegen den FC99 wurde die Gruppenphase ohne Gegentor abgeschlossen.

Jetzt also Finale gegen den FC Laiz I.

Recht schnell gingen unsere Jungs in Führung. Ließen aber im weiteren Verlauf einige Chancen liegen und was man vorne nicht macht, bekommt man bekanntlich hinten: 1:1 Ausgleich – das war dann auch der Endstand nach der regulären Spielzeit. Auch die 2 minütige Verlängerung änderte nichts am Spielstand.

Also wieder einmal 9-Meter-Schießen.

Beim Reuther-ESCAD-Cup hat das Roth-Team noch das Finale gegen Radolfzell im Penalty-Schießen gewonnen.

Dieses Mal leider nicht. Gleich die beiden ersten Schützen vergaben und Laiz war zweimal treffsicher.

Ein Torverhältnis von 18:1 garantiert leider nicht den Turniersieg; beim nächsten Mal dann wieder Jungs ;-)

 

Ein schöner Erfolg für den FC Laiz der mit dem Turnier sein 100-jähriges Bestehen feierte.

Hierzu gratuliert der SC Pfullendorf herzlich!

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren