2. Mannschaft neu

Schwager-Elf verpasst Auswärtssieg knapp

Spfr Owingen-Billafingen - SC Pfullendorf II 1:1 (0:1)

Die zweite Mannschaft des SC Pfullendorf hat beinahe die nächsten Big Points geholt. Das Auswärtsspiel bei den Spfr Owingen-Billafingen endete 1:1. Der Ausgleich der Gastgeber fiel erst spät. Zuvor sah es lange Zeit nach einem Pfullendorfer Auswärtssieg aus.

In der Anfangsphase waren die Owinger deutlich überlegen. Der SCP kam kaum in die Zweikämpfe und tat sich sehr schwer. Die Gastgeber hatten unglaubliches Aluminiumpech; in den ersten 15 Minuten trafen sie drei Mal den Pfosten. Anschließend kam die Schwager-Elf besser ins Spiel auf dem sehr holprigen Rasen. So fiel dann auch in der 30. Minute die Führung: Alemdar Büber steckte durch auf Daniel Abdulahad, der aus spitzem Winkel mit seinem linken Fuß den Ball ins lange Eck drosch. Die Rot-Weißen hatten mittlerweile die Begegnung fest im Griff und ließen bis zur Halbzeit hinten nichts mehr anbrennen.

Auch nach der Pause sahen die Zuschauer das gleiche Bild. Owingen war lediglich bei Standards gefährlich. Es entwickelte sich ein spannender Kampf zwischen Daniel Abdulahad und Owingens Schlussmann Roberto Sutera. Dieser konnte gleich drei Abdulahad-Freistöße glänzend parieren und verhinderte somit das 0:2. Auch gegen Spielende waren die Pfullendorfer feldüberlegen, allerdings verpassten sie, das entscheidende Tor zu erzielen. So fiel sechs Minuten vor Schluss doch noch der Ausgleich. Besonders die Entstehung war aus Pfullendorfer Sicht sehr ärgerlich. Faruk Erdem wurde an der Mittellinie klar gefoult, Schiedsrichter Philipp Weingarten ließ aber weiterlaufen. Die Gastgeber flankten den Ball scharf in den Strafraum, wo Dennis Sutera goldrichtig stand und den Ball ins Tor einschob. Am Ende blieb es beim 1:1, das über 90 Minuten gesehen auch verdient ist.

SC Pfullendorf II: 22 Imeri – 8 Vovchok, 5 Klasan, 14 Schwahn, 4 Agu – 11 Erdem, 16 Ertürk – 12 Lorber (56. 20 Frank), 19 Hänsler, 17 Büber – 10 Abdulahad

Tore: 0:1 (30.) Abdulahad, 1:1 (84.) Sutera – SR: Weingarten – Z: 40

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren