SC Pfullendorf E2 Junioren im Einsatz

Budenzauber TOTAL am Wochenende in der Sporthalle Pfullendorf

Am kommenden Wochenende 26. und 27. Januar steht Pfullendorf wieder ganz im Zeichen des Hallenfußballs. In der Pfullendorfer Sporthalle erwarten die Fußball-Fans wieder hochklassigen Budenzauber. Bereits am Samstag um 09:30 Uhr stehen die Rückspiele zur 2. Runde bei den D-Junioren der südbadischen Hallen-Bezirksmeisterschaften vom Bezirk Bodensee an. Das Team 2 des U13 Bezirksligisten vom SC Pfullendorf liegt aktuell auf Platz 2, punktgleich mit dem FC Radolfzell 3 und der SG Hilzingen. Die ersten zwei Teams qualifizieren sich für die nächste Runde. Ebenso zu der Gruppe gehören noch der Hegauer FV und die SpVgg F.A.L. 2. Um 12:00 Uhr startet dann die Rückrunde für das Team 2 des U12 Kreisligisten. Hier spielt der BSV Nordstern Radolfzell, SV Allensbach, Hegauer FV 3 und der JFV Singen 4 mit. Mit einer tollen Rückrunde ist das Weiterkommen auch hier noch möglich. Anschließend beginnt um 14:30 die 2. Runde bei den C-Junioren. In der Gruppe steht sich das Team 1 des Verbandsligisten SC Pfullendorf den Mannschaften SG Walbertsweiler-Rengetsweiler, JFV Singen 2, SG Gallmannsweil und der SG Großschönach gegenüber.

Zum Abschluss am Samstag startet zur Feierabendstunde um 17:00 Uhr das Team 2 des Pfullendorfer Verbandsligisten in die 2. Runde. Das Team trifft auf den SG Walbertsweiler-Rengetsweiler 2, JFV Singen, SG Stockach und der SG Aach-Linz. Für spannende Lokalderbys bei den C-Junioren ist gesorgt.

Der Sonntag steht im Zeichen der B- und A-Junioren. Um 09:30 startet das Team 1 der Pfullendorfer B-Junioren in die Zwischenrunde. Mit dabei die SG Salem, SG Denkingen, SV Bermatingen und SG Kreenheinstetten-Leibertingen.
Ab 12:00 geht es weiter mit dem Team 2 der Pfullendorfer B-Junioren. Hier wartet auf den SCP Verbandsligisten in dieser Zwischenrunde der SC Konstanz-Wollmatingen, SG Aach-Eigeltingen, SG Liptingen und der SV Allensbach 2.
Die Pfullendorfer B-Junioren als frisch gebackener Escad-Reuther Cup Sieger werden alles versuchen mit Ihren Teams in die Endrunde einzuziehen.

Zum Abschluß des Marathon Wochenendes kämpft um 14:30 die A-Junioren Gruppe mit der SG Boll/Krumbach/Bietingen 2, SG Markdorf, FC Überlingen, JFV Singen und der SG Denkingen um den Einzug in die Endrunde. Zu später Stunde um 17:00 steigen die Pfullendorfer A-Junioren ebenso als frisch gebackene Escad-Reuther Cup Sieger

In die Zwischenrunde ein. Mit dabei die SG Meersburg, SG Salem 2, SG F.A.L. sowie der Ligakonkurrent SC Konstanz-Wollmatingen.



Zuschauer sind während beiden Tagen herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Veranstalter ist der SC Pfullendorf. Der Eintritt ist frei.

 

Turniere mit SCP Beteiligung in der Pfullendorfer Sporthalle:

Samstag 26.01:

09:30 – 11:45: D-Junioren, SC Pfullendorf U13-2

12:00 – 14:15: D-Junioren, SC Pfullendorf U12-2

14:30 – 16:40: C-Junioren, SC Pfullendorf U15-1

17:00 – 19:10: C-Junioren: SC Pfullendorf U15-2

 

Sonntag 27.01:

09:30 – 11:40: B-Junioren, SC Pfullendorf U17-1

12:00 – 14:10: B-Junioren, SC Pfullendorf U17-2

14:30 – 16:40: A-Junioren, SG Denkingen

17:00 – 19:10: A-Junioren, SC Pfullendorf 

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren