Titelbild

SC Pfullendorf verpflichtet Jonas Lang

Erster Neuzugang beim Sportclub

Verbandsligaufsteiger SC Pfullendorf sichert sich die Dienste des 1,95 Meter großen Innenverteidigers, der zuletzt für den Regionalligaaufsteiger TSG Balingen aktiv war.

Der 22-jährige BWL- Student, der an der Fachholschule Sigmaringen studiert, wurde beim SC Freiburg ausgebildet. Nach seiner Jugendzeit wurde er in den Regionalliga-Kader des der Breisgauer übernommen. Leider warf ihn eine langwierige Verletzung zurück, worauf er dann zum bisherigen Oberligisten TSG Balingen wechselte. Am Montag unterschrieb Jonas Lang einens Zweijahres-Kontrakt bei den Linzgauern.

„Jonas ist ein kompromissloser Abwehrhüne, zweikampfstark, ehrgeizig, sehr robust und verfügt über fußballerische Qualitäten im Aufbauspiel. Mit seinen jungen 22 Jahren besitzt er darüber hinaus Entwicklungspotential'', so der sportliche Leiter Robert Hermanutz.

"Ich habe mich für den SC Pfullendorf entschieden, da ich meine Entwicklungsmöglichkeiten mit dem Trainer und den verantwortlichen Personen beim SCP am höchsten einschätze. Der Verein genießt wieder einen hervorragenden Ruf in der Region'', sagte Jonas Lang zu seinem Wechsel zum Sportclub.

Der SC Pfullendorf heißt Jonas Lang im Tiefental herzlich willkommen!

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren