Samuel Fischer

Samuel Fischer wechselt zum SCP

23-jähriger kommt vom FV Walbertsweiler-Rengetsweiler

Der Verbandsliga-Aufsteiger verpflichtet zur kommenden Saison den 23-jährigen Samuel Fischer vom Landesligisten FV Walbertsweiler-Rengetsweiler. Der 1,87 Meter große, technisch versierte und spielintelligente Linksfuß ist im Mittelfeld und Angriff flexibel einsetzbar. Bereits in der Jugend war er dreieinhalb Jahre für die Rot-Weißen am Ball.

"Samuel Fischer ist ein sehr lauffreudiger, kampfstarker und torgefährlicher Mittelfeldspieler, der darüber hinaus noch über großes Entwicklungspotential verfügt. Wir sind sehr glücklich darüber, dass er sich  für uns entschieden hat",  sagt Robert Hermanutz, sportlicher Leiter des SCP, zur zweiten Neuverpflichtung der Linzgauer.

"Nach den Gesprächen mit dem sportlichen Leiter Robert Hermanutz und Teammanager Kai Sautter war für mich schnell klar, dass ich mich dem SC Pfullendorf anschließen werde. Es ist immer etwas besonderes zu seinem Jugendclub zurückzukehren", so Samuel Fischer, der beim FV WaRe zuletzt Kapitän war und beim Sportclub nun in der Verbandsliga den nächsten Schritt machen will.

Der SC Pfullendorf heißt Samuel Fischer im Tiefental herzlich willkommen!

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren