NEWS

Personalnews SC Pfullendorf

Weitere Personalentscheidungen sind gefallen

Im Zuge der Personalplanung zur kommenden Saison 2018/2019 ist es in den letzten Tagen zu einigen Entscheidung gekommen.

So wird der Sportclub die auslaufenden Spielerverträge mit den Akteuren Faruk Erdem, Stephan Steinhauser und Kai Huber um eine weitere Spielzeit bis zum 30.06.2019 verlängern.

Ebenfalls zum Verbandsligakader der Linzgauer wird Ronny Klockner stoßen. Der 17-jährige Torhüter ist noch eine weitere Spielzeit für die A-Junioren des SC Pfullendorf spielberechtigt, soll aber bereits jetzt im Aktivenbereich des SCP aufgebaut werden.

Derweil hat der SC Pfullendorf mehrere Abgänge zu verzeichnen: Der in Konstanz wohnhafte Timo Werne will seinen Aufwand reduzieren und ist bei einem benachbarten Schweizer Club im Gespräch. Derweil wird Patrick Fähnrich seine Trainerlaufbahn einschlagen. Der A-Lizenz-Inhaber wurde beim VfB Wälderhaus Bezau in Österreich bereits als neuer Chefcoach vorgestellt. Ebenfalls nicht mehr dabei sind Alen Rogosic (FC Singen), Pierre Berger (FC Radolfzell), Daniel Schramm (FC Rot-Weiß Weiler) und Jonas Renger (SpVgg F.A.L.), die sich bei ihren neuen Clubs mehr Spielzeit erhoffen.

Der SC Pfullendorf wünscht Ihnen auf ihrem weiteren Lebensweg alle Gute!

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren