Cyber Monday Woche
Cyber Monday Woche

2. Mannschaft rettet noch einen Punkt

Erste Punkt für SCP-Reserve

Kreisliga A, 3. Spieltag: SC Pfullendorf II – TuS Immenstaad 3:3 (1:1)

Im Duell der Bezirksliga-Absteiger vergaben die Platzherren in der Anfangsphase hochkarätige Chancen. Besser machte es Zimmermann, der die Pfullendorfer Reserve nach 25 Minuten auskurzer Distanz in Führung brachte. Der Ausgleichstreffer fiel im Gegenzug, als Riegger bei einem Eckball per Kopf traf. Nach der Pause führte die Immenstaader Kaltschnäuzigkeit zum Erfolg. Heberle und Riegger nach einem Fehlpass des Gegners brachten den TuS Immenstaad mit 3:1 in Führung. Die Pfullendorfer ließen sich nicht entmutigen und drängten auf den Anschlusstreffer. Belohnt wurden sie erst in den letzten Minuten, als Immenstaads Torhüter Schönhardt den Ball nach einem Schuss von Sagur erst hinter der Torlinie greifen konnte und Papazoudis in den letzten Sekunden aus dem Gewühl den Gleichstand herstellte.

Tore: 1:0 Zimmermann (25.), 1:1 Riegger (28.), 1:2 Heberle (53.), 1:3 Riegger (60.), 2:3 Sagur (88.), 3:3 Papazoudis (90.) – SR: Gumz (Rielasingen) – Zusch.: 30 

Quelle: Schwäbische Zeitung

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren